2.6.15

giveaway :: das füchslein trägt ...



... sein urlaubsfrühstück in der linken und sich mit melkgedanken für die milch dazu //
aber wie sie melken, ohne euter, die gute kuh? // ...
und außerdem und obendrein eine aus jahrelang fast durchgehend getragenen ulma-jeans nach dem nigelnagelneuen fabelwald-e-book "mix & moritz" genähte hose. wie alle e-books von steffi ein wunder an klarheit, akkuratesse und perfektion – ganz zu schweigen vom unglaublichen variantenreichtum; in sachen länge, bein- und bundabschluss sowie taschenform. also meine allerwärmste empfehlung für dieses wandelbare schnittmuster.

die schlichteste version hätte es werden sollen; die unsägliche stoffzerschlissenheit setzte mir dann aber doch mit einiger eindringlichkeit kaschierungs- und stabilisierungsjodler intonierende flöhe ins ohr (wenn nicht gar in beide) und so gab eine hosentasche die andere, bis sie im quartett summten, ein knieflickensolo obendrein. die kuh ists zufrieden, die näherin sehr und der träger am allermeisten – hose  reloaded und geliebt wie eh und je.

das formidable e-book gibts in der ersten woche zum ermäßigten einführungspreis – da. und wer hier bei mir unterhalb bis samstag, 6. juni, mitternachts einen kommentar hinterlässt, kann sogar ein exemplar gewinnen. toitoitoi!

so, cow&boy galoppieren zu made4BOYS und zum upcycling dienstag. mit den besten von den grüßen.

Kommentare :

  1. Es ist gut die Zeit zu nutzen, wo man aus abgliebten Stoffen Neugeliebtes nähen kann für das Füchslein.
    ich glaube die Kuh hat einen pessimistischen Tag.
    milchfreie Grüße, Karen

    AntwortenLöschen
  2. oh, diese hose! den schnitt hätt's geben müssen vor vier jahren, als ich versuchte, dem wirbelwind aus meiner liebsten langjährigen streifenlatzjean eine taugliche alltags-draußen-spielhose zu nähen, nur war der verwendete schnitt zwar umsetz- aber oben rum nicht wirklich tragbar.
    nun liegen hier weitere etliche loch-frans-zerschliss-jeans-wunder rum, für die ein solcher schnitt genau das richtige wär, variantenreichtum gerne - der sommer kommt und frühlingsregen ließ beine hochschießen, gern dürfte daher der schnitt zu mir wandern!
    urlaub, wie fein, wie fein! genießt's!

    AntwortenLöschen
  3. DIe hätte ich auch gerne. Jetzt. Und noch eine in kurz.
    Was mir an Steffis Schnitten besonders gefällt sind die unkitschigen Mädchenvariationen.
    Will nicht gewinnen, nur grüßen!

    AntwortenLöschen
  4. Das eBook käme mir sehr gelegen. Was für ein wunderschöne Schnittmuster. Und was für eine tolle Hose bei dir dabei rauskam!
    Viele Grüße,
    Kathrin

    AntwortenLöschen
  5. Eine sichtlich gelungene Hosenwiederbelebung!
    Und die Taschen-oh ja, die sind wichtig! Für Waschmaschinenfüllerinnen und Wäscheherausholerinnen offenbart sich da so manche Überraschung!
    ♥lich, Carmen

    AntwortenLöschen
  6. Da lohnt sich doch so manches Aufheben, von Stöffchen, Resten, abgetragenem. Wenn dabei eine schöne Hose rauskommt, super!
    Liebe Grüße
    Lisa

    AntwortenLöschen
  7. hose und kuh gefallen mir - das füchslein sowieso! aber wo kommt bloß die milch her??

    AntwortenLöschen
  8. da wäre ich doch dabei. Hätte gerne lieber die Kuh, aber das eBook ist auch toll

    AntwortenLöschen
  9. Der Hosenschnitt wäre hier mehr als willkommen und ich versuche mein Glück: amberlight.label-ät-gmail.com

    AntwortenLöschen
  10. Genau so gehört sichs für eine Lieblings-Kinderhose - Flecken schon inklusive. Soooo süß! Ich mag deine Stoffwahl richtig, richtig gerne!

    AntwortenLöschen
  11. Also unsere Familie würde sich auch über ein paar Exemplare dieser hübschen Hosenvariante freuen!
    Liebe Grüße als neue Leserin
    Ulrike

    AntwortenLöschen
  12. Na, das wär's doch, ein Schnitt für taschenreiche rustikale Hosen für die Gartenkinder ;-). (nähen lasse ich dann natürlich andere, aber zerschlissene Jeans hab ich beizusteueren.....) Wunderbares Upcycling. Lieben Gruß Ghislana

    AntwortenLöschen
  13. Die Kuh guckt etwas grimmig...vielleicht ist sie neidisch...auf die Hose...könnte ich ja verstehen...;-). LG Lotta.

    AntwortenLöschen
  14. Achso...in den Lostopf möchte ich nicht...lasse gern anderen den Vortritt...LG Lotta.

    AntwortenLöschen
  15. Die Hose sieht toll aus! Ich bin noch auf der Suche nach einem guten Schnittmuster, da der letzte Versuch bei meiner Großen, äh in die Hose gegangen ist:-) Ich versuch es hier und wage mich vielleicht doch wieder an neue Hosen...
    Liebe Grüße
    Hanna

    AntwortenLöschen
  16. das dies eine Hose zum Lieben ist, sieht man sehr. sie wäre mein absoluter Favorit in Kindertagen gewesen! zu und zu schön!! herzliche Grüße Denise

    AntwortenLöschen
  17. Tolle Hose, so richtig zum Toben und Tollen.
    LG Petra

    AntwortenLöschen
  18. So so eine coole Hose liebe Ulma hast du da wieder gefertigt! Ich bin begeistert :-) Und sie steht dem Füchslein ausgezeichnet. Es wird höchste Zeit dass ich nähen lerne. Jedes mal wenn ich mir deine tollen Sachen anschaue packt mich die Lust dazu. Aber überwinden konnte ich mich bisher noch nicht. Gewinnen möchte ich nicht. So weit bin ich noch nicht, als dass ich mich an sowas ranwagen würde.
    Und die Kuh, die ist einfach der Hit, auch ohne Euter :-)
    Liebe Grüsse Nica

    AntwortenLöschen
  19. Hui, schön!
    Und grade das Zusammengesetzte finde ich ganz hervorragend an deiner Version für den Fuchs!

    AntwortenLöschen
  20. So so so toll!
    Hose und Kuh und Text.
    Liebe Grüße
    Christiane
    (ohne Gewinnspielteilnahme, weil immer frei Schnauze tätig)

    AntwortenLöschen
  21. Ein ganz toller Schnitt.
    Liebst Andrea

    AntwortenLöschen
  22. wunderbar... da würde ich doch gern gewinnen...
    Liebe Grüsse, Saskia

    AntwortenLöschen
  23. Was für ein süßer Schnitt! Das Füchslein ist wirklich supercool in dieser Jeans!
    Und Kühe? Ja als Landmädel bin ich sowiso ein Fan dieser Tierchen :D
    Ein tolles Wochenende für dich!
    LG, Michaela

    AntwortenLöschen
  24. Die Hose ist ganz toll geworden! Ich würde den Schnitt auch gern ausprobieren, habe aber gerade Kaufstopp....

    liebe Grüße,

    E

    AntwortenLöschen
  25. ach ach der fuchs und wie er so schmaust ... ich bin entzückt! Vom Beinkleid auch, das ist wirklich schick und würde hier auch groß und klein beglücken!

    AntwortenLöschen
  26. Coole Hose … Jeans … Recycling … Flicken drauf … Füchslein, du gefällst mir und die Kreativität deiner Mutter sowieso :-)
    Liebe Grüsse,
    Claudine

    AntwortenLöschen

danke für deine zeit.